© 2020 Rooftop-Festival

 

KinkS´ COSMOS

Kinks' Cosmos…
Tauchen Sie ein ins Swinging London der 60er Jahre, in die Welt von Ray Davies und The Kinks!
Mary Quants Minirock und Vidal Sassoons „Bob“, Pop Art und Op Art, Richard Hamilton, Francis Bacon und Lucian Freud, der Fotograf David Bailey und sein bevorzugtes Model
Jean Shrimpton. Emma Peel (im modisch körperbetonten Catsuit) und James Bond, die Architektengruppe „Archigram“ und ihre utopischen Entwürfe, die Welthauptstadt der Kultur hatte sich Mitte des 20. Jahrhunderts von Paris nach London verlagert.
Dazu die Musik der Beatles, Rolling Stones, The Who und eben The Kinks. Berühmt, vergessen, gewürdigt und mittlerweile aber längst als Vorreiter und Ikonen gefeiert. Die Geschichte und die Musik der Kinks steht stellvertretend für viele Bands oderMusiker der 60er Jahre. Die Musiker von Kinks' Cosmos nehmen Sie mit auf eine Reise in diese Zeit, gehen mit Ihnen durch die Straßen des „Swinging London“ und erzählen Ihnen die Geschichten dieser Zeit… mit den Songs der Kinks und Ray Davies.
Lassen Sie sich von diesen Songs mitnehmen… auf eine Reise voller Lyrik und Musik.
It's the Kinks' Cosmos …it's more than Lola.

 

SYNERGY

Im Februar 2019 gegründet bringen SYNERGY aus Andernach den Pop der 2000er gemischt mit rockigen Parts und unterschiedlichsten Sounds zurück. Die Mischung der Beat-lastigen Drums in Verbindung mit hartem Bass-Sound und klassischen Clean-Vocals sorgt für einen Flashback in diverse Zeitepochen der Musik. Das Ziel - gute Laune und Bewegung! Das Trio besteht aus Leoni Demand (18/ Gesang), Dominik Zester (19/ Drums) und Dominik Gusch (21/ Bass). Jung, motiviert und voller Energie, das sind SYNERGY.

PAUL STÖHER & BAND

Paul Stöher ist ein deutscher Sänger & Songschreiber aus Berlin.
Zu den größten Einflüssen des sympathischen Entertainers zählen Bands wie Coldplay, U2, Radiohead, Muse, Jamie Cullum, Freddy Mercury und die Beatles.
Als Frontmann und Songwriter der Rockband „The Pauls“ schaffte er es 2010 beim John Lennon Talent Award bis unter die TOP 25,
gewann den 1. internationalen MMM-Newcomer-Award und konnte sich über den zweiten Preis beim Berliner Whirlpool-Festival freuen. Paul Stöher arrangiert und schreibt jeden seiner Songs & Text selbst und vertreibt seine Musik auf seiner Webseite (paulstoeher.de) und bei Livekonzerten an die Fans, zu denen er einen engen Kontakt pflegt.
Auf der ständigen Suche nach dem Besonderen in der Musik, basieren die Songs auf mitreißenden Piano- und Gitarrenriffs mit einprägsamen Melodien. Die Texte erzählen Geschichten und von einzelnen Momenten mitten aus dem Leben.
Geballte Rocksongs treffen auf wunderbar gefühlvolle Pop-Balladen und versprechen dank einer fesselnden Bühnenpräsenz ein abwechslungsreiches Livekonzert.

TWENTYSEVEN.

"Toys2Masters" - Gewinner 2019

twentyseven ist eine Bonner Newcomer-Band, welche sich irgendwo zwischen Indie- und Alternative-Rock rumtummelt.

Twentyseven besteht aus :
Keyboard/Gesang : Niklas Buchholz
Gitarre : Adrien Freiling
Bass-Gitarre : Tom(bob) Büllesbach
Schlagzeug : Brian Debus

5er WG

Die Jungs aus der WG sind dynamisch, zeitlos und stecken mit ihrer sympathischen Ader einfach jeden an!

Was Musik für uns bedeutet?
Die Finger in die Farbpalette tauchen und dadurch eine weiße Wand in ein Kunstwerk verwandeln.
Jetzt ist an der Zeit unsere Farbpalette mal etwas genauer zu beschreiben:

Unser Sänger Sven Braun hat nicht nur eine raue und ausdrucksstarke Stimme, sondern kümmert sich zudem um Songtexte und sorgt für seichte Klänge der Akustikgitarre.
An den Drums: Jan Braun. Ganz egal ob fette, groovige oder zarte Beats. Ihr werdet die Füße nicht still halten können.

Die elektrischen Saiten der Düsenberg werden von Christoph Eilenz gespielt. Spätestens beim ersten Gitarrensolo bist Du in seinem Bann.

 
 
Offene Tür Haus Michael
  • Weißes Facbook-Symbol
  • Weißes Instagram-Symbol

Jugendzentrum

Bergheimer Strasse 9

53225 Bonn/Beuel-Schwarzrheindorf

Tel: +49 (0) 228 472554
 

Web: www.ot-haus-michael.de

Mail: info@rooftopfestival.de

Anfahrt

Bus ab Bonn
Linien 540 / 640 Richtung Siegburg

Haltestelle Schwarzrheindorf Kirche
Fußweg ca. 2 Min.

Bus ab Siegburg
Linien 540 / 640 Richtung Bonn
Haltestelle Schwarzrheindorf Kirche
Fußweg ca. 2 Min.

Haltestelle -> Fußweg Richtung Kirche -> vor Mauer rechts -> großes Haus auf der nächsten Kreuzung -> Eingang Bergheimer Strasse

Kontakt
Maps
 
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now